Feistritz/Drau - Feffernitz Kreuzen - Rubland - Pöllan
Feistritz/Drau - FeffernitzKreuzen - Rubland - Pöllan

Kindergärten->Kindergarten Feistritz->Berichte->Ausflug ins Pankratium Oktober 2014

Ausflug ins Pankratium nach Gmünd

 

Am 15. Oktober war es soweit: 

 

Wir fuhren mit unseren „großen Kindern“ in das Haus des Staunens.

Die Welt ist recht laut geworden und die leisen Töne gehen nur allzuleicht unter!

Nicht so im „Haus des Staunens“: Wer staunt, wird eher still und hält inne, wer staunt, hält die Augen, die Ohren, ja oft auch den Mund offen. Und Offenheit führt zu Neugierde und Aufnahmefähigkeit.

So auch bei unseren 23 Kindern, die an diesem Tag mitgekommen sind. Bei einer Führung und bei einem Workshop verging der Vormittag wie im Flug.

Wir durften horchen, ausprobieren, fühlen, ruhig werden, begreifen, klingen lassen, genießen und lachen.

 

Danke an Manfred Tischitz und seinem Team

der  Pfarr-Gemeindekindergarten Feistritz/Dr.