Feistritz/Drau - Feffernitz Kreuzen - Rubland - Pöllan
Feistritz/Drau - FeffernitzKreuzen - Rubland - Pöllan

Kindergärten->Kindergarten Feffernitz->Berichte->Fasching 2017

In der Faschingszeit, in der Faschingszeit…

…hatten wir es sehr lustig. Wir haben uns zuerst intensiv mit unseren Gefühlen auseinandergesetzt, dabei sind unter anderem sehr lustige Fotos entstanden!

Unser Schminkvormittag läutete die närrischen Tage so richtig ein, und jedes Kind bekam ein lustiges Gesicht in den schönsten Farben.

 

Am Rosenmontag wurden heuer die „Olympischen Faschingsspiele“ ausgerufen. Wir haben mit den Kindern passende T-Shirts bedruckt und nach spannenden Wettkämpfen – wie „Kutschenfahren“, „Autorennen“, „Eierlauf“, „Fische fangen“ und „Sackhüpfen“ – standen die Sieger fest und es gab eine große Siegerehrung.

Am Faschingsdienstag hieß das Motto wie immer – Party, Party! Auf unseren traditionellen Umzug zum ADEG Winkler freuten wir uns schon sehr, denn Herr Winkler sponserte uns wie jedes Jahr köstliche Krapfen und Saft zur Faschingsjause – vielen herzlichen Dank an Herrn Winkler für seine Großzügigkeit und an sein Team für die Organisation! Zum Dank gaben wir unsere Faschingslieder zum Besten und erfreuten so die Besucher und Mitarbeiter des Adeg-Marktes. Auch bei der RAIKA schauten wir noch vorbei, danach wurde im Kindergarten noch fest getanzt und zum Abschluss kam der Kasperl zu Besuch, besiegte wieder einmal die Hexe und rettete die ganze Welt vor der bösen „Nieskrankheit“.

Mit dem Faschingverbrennen und der Bibelgeschichte von „Jona und der Wal“ wurde am Aschermittwoch die Fastenzeit begonnen, die wir den Kindern unter anderem auch mit einem Fastenkalender näherbringen wollen.